Vegane Spätzle mit Kürbis und Fetakäse (Vegan)

Spätzle mit Kürbis schmecken einfach lecker

Vorbereitung:

Veganer Feta von Sojamilch hergestellt. Diesen Käseersatz nn Biomärkten und Reformhäusern sowie in veganen Supermärkten. Mild, würzig und sehr lecker.

  Expertentipp: 
Sie können auch einen Teil von der Kürbismasse pürieren und unter den Spätzleteig rühren. Gibt den Spätzle einen richtig guten Geschmack.

  Zubereitungszeit: 45 Min
  Schwierigkeitsgrad: normal
  Schärfegrad: nicht scharf
  Kosten: mittel
  Brennwert:

Für die Spätzle:

  • 300 g Mehl 
  • 100 g Hartweizengrieß
  • 125 ml Wasser 
  • Salz; Evt. Teigwürzer
  • 1 EL Öl

Für die Kürbisspätzle

  • 400 g Kürbis
  • Fetakäse (Vegan)
  • 1 rote Zwiebel 
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Kürbiskerne
  • Oliven Öl
  • Salz 
  • Pfeffer
  1. Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Den Kürbis schälen und die Kerne und Fasern entfernen, dann in Scheiben geschnitten. Salzen und pfeffern, mit Oliven Öl beträufeln und 20 Minuten im Ofen backen.
  3. In der Zwischenzeit: die Zwiebel in Ringe schneiden, die Ziegenkäse in Scheiben schneiden und die Kürbiskerne in der Pfanne rösten.
  4. Spätzle nach Grundrezept mit dem Muxels Spätzle-Wunder machen.
  5. Die Knoblauchzehen schälen, mit dem Messer fein hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl 2 Minuten andünsten. Die Spätzle hinzufügen und 2 Minuten anbraten.
  6. Zum Schluss die Spätzle auf Teller anrichten. Dann Kürbis, Ziegenkäse, Zwiebelringe und Kürbiskerne auf die Spätzle verteilen und servieren.

 

 

Passende Artikel
Spätzle Würz Set Spätzle Würz Set
Inhalt 0.3 Kilogramm (55,50 € * / 1 Kilogramm)
16,65 € *
Spätzlewürzer Spätzlewürzer
Inhalt 100 Gramm (66,30 € * / 1000 Gramm)
6,63 € *
im 3er Set günstiger Muxel´s Original Teigwürzer 3er-Set
Inhalt 300 Gramm (55,50 € * / 1000 Gramm)
16,65 € *